URL dieses Beitrags:

 

Somtech-Visier-gegen-Coronaviren_s.jpg

Piab

Neues Produktionsverfahren von Corona-Schutzvisieren bei Somtech

(News - Unternehmen und Märkte vom 25.04.2020) Um Menschen vor dem Corona-Virus zu schützen und ihnen ein Minimum an Sicherheit bei der Erledigung wichtiger täglicher Aufgaben zu ermöglichen hat Somtech Technologies SL in Valencia, Spanien, die Produktion seiner Visiere vom 3D-Druck auf das Spritzgießen umgestellt.  [weiter...]

 

Babtec_QEvents_s.jpg

Babtec

Die Qualitätswelt kommt zusammen

(News - Veranstaltungen vom 13.01.2020) Mit über 350 Besuchern haben die Q.Events des Softwareanbieters Babtec im vergangenen Jahr die bisherige Bestmarke übertroffen. Im Fokus der Veranstaltungsreihe standen neben dem fachlichen Austausch auch aktuelle Trends im Qualitätsmanagement und Produktnews.  [weiter...]

 

SPS_2019_s.jpg

Special: SPS 2019

Smart Production Solutions im Fokus

(News - Veranstaltungen aus MECHATRONIK 11/2019, S. 20 bis 37) Zum dreißigsten Mal findet die führende Fachmesse für smarte und digitale Automatisierung statt. Start-up bis Weltmarktführer werden in Nürnberg die Plattform als Aussteller nutzen, um ihre Produkte und Lösungen den hochqualifizierten Fachbesuchern zu präsentierten. Teilnehmer der diesjährigen Veranstaltung werden zusätzlich eingeladen, sich auf eine Zeitreise der Messe und der Automatisierungsgeschichte zu begeben.  [weiter...]

 

wittenstein-service-portal_s.jpg

Wittenstein: SPS 2019

IIoT und dezentrale Intelligenz

(News - Veranstaltungen vom 25.10.2019) Im Mittelpunkt des diesjährigen SPS-Messeauftritts von Wittenstein stehen kundenorientierte Lösungen für den smarten Maschinenbau. Das Unternehmen präsentiert dazu ein Service-Portal für produktbegleitende Dienstleistungen sowie Smart Services und ein neues Kompakt-Antriebssystem mit dezentraler Intelligenz direkt an der Achse.  [weiter...]

 

pilz_sps_2019_s.jpg

Pilz: SPS 2019

Zweifach sicher automatisieren

(News - Veranstaltungen vom 16.10.2019) Safety und Security sind essenzielle Anforderungen an eine smarte Produktion. Auf der SPS zeigt Pilz Automatisierungslösungen, die alle Aspekte der Sicherheit abdecken. Im Mittelpunkt stehen umfassende Konzepte, mit denen sich der Maschinenzugang absichern lässt – physisch und virtuell. Zu den Produktneuheiten zählen Module für das Remote-I/O-System PSSuniversal 2 sowie der sichere Inkrementaldrehgeber PSENenco.  [weiter...]

Neue Produkte[mehr Produkte...]

 

Knapp_Schrägrollenlager_s.jpg

Knapp Wälzlagertechnik

Wirtschaftliche Alternative zu Schrägkugellagern und Spindellagerungen

(Neue Produkte vom 25.04.2020) Ursprünglich wurde das KBT Schrägrollenlager aus einer Not heraus geboren: Für manche Anwendungen waren Schrägkugellager oder Spindellagerungen nicht tragfähig genug, sodass für diese Anwendungen ein Pendant gesucht wurde.  [weiter...]

 

Omron_PM_MicroHAWK_test-tubes_s.jpg

Omron

Smart-Kameras vereinfachen Codeablesung und -prüfung dank extrem kompakter Bauweise

(Neue Produkte vom 25.04.2020) Die Smart-Kameras der V/F400- und V/F300-Serie sind die neuesten Ergänzungen der MicroHAWK-Serie von Omron, die sowohl Codeablesung als auch Sichtprüfung ermöglichen.  [weiter...]

 

Yamaichi_Y-Circ_M_PP_Plug_s.jpg

Yamaichi Electronics

Der neue M12 – mit Push-Pull Innenverriegelung

(Neue Produkte vom 28.12.2019) Yamaichi Electronics bietet mit dem M12 Push-Pull Steckverbinder Y-Circ M eine innovative Lösung an. Der kabelseitige Stecker rastet von innen mit den Rasthaken in die Gerätedose ein. Dadurch benötigt das Push-Pull System den gleichen Bauraum wie eine gängige M12 Verbindung mit Schraubverriegelung, was den Anwendern mehr Flexibilität beim Anschließen Ihrer M12 Kabel an die Geräte bietet. Die Push-Pull Buchsen mit Innenverriegelung können nach wie vor im Gerät versenkt montiert werden und erlauben es dank ihrer 100% Rückwärtskompatibilität sowohl schnell und bequem Push-Pull-Steckverbinder anzuschließen als auch herkömmliche Schraubverbindungen herzustellen.  [weiter...]

 

Omron_PM_LD-250_Mobile_Robot_s.jpg

Omron

Mobiler Roboter LD-250 bewegt Nutzlasten bis zu 250 kg

(Neue Produkte vom 28.12.2019) Omron präsentiert den neuen mobilen Roboter LD-250. Mit einer Nutzlastkapazität von 250 kg ist dieser Roboter das stärkste und neueste Mitglied der LD-Serie mobiler Roboter des Unternehmens.  [weiter...]

 

SEW-MOVI-C_s.jpg

SEW-Eurodrive

Neue zentrale und dezentrale Komponenten für MOVI-C

(Neue Produkte vom 19.12.2019) SEW-Eurodrive ergänzt seinen Automatisierungsbaukasten MOVI-C um weitere Komponenten für die zentrale und dezentrale Automatisierung. Der Baukasten ermöglicht den Kunden von SEW-Eurodrive einen optimalen Zugriff auf ein breites Spektrum antriebselektronischer Komponenten – vom Applikationsumrichter bis zum modularen Servoumrichter.  [weiter...]

Top-Stories

 

Atlas Copco Tools

Daten sind das neue Gold

Atlas_Copco_Tools_Digitaler-Zwilling_s.jpg

(Fachartikel aus MECHATRONIK 12/2019, S. 6 bis 9) Atlas Copco Tools hat seine Vision von der Smart Factory konsequent weiterentwickelt. Wie sich die Fertigung ganzheitlich auf ein neues, höheres Niveau bringen lässt, zeigte das Unternehmen bei seiner Roadshow „Smart Connected Assembly – Powered by Data“ mit 44 Veranstaltungen im September 2019. Die intelligente Erfassung, Analyse und Nutzbarmachung von Daten beflügelt die Industrie weiter in Richtung Zukunft.  [weiter...]

 

Wittenstein

Dezentrale Intelligenz direkt an der Achse

wittenstein_CDS_Spindel_GCP_s.jpg

(Fachartikel aus MECHATRONIK 11, S. 8 bis 10) Echtzeitfähige Steuerungseinbindung per Multi-Ethernet-Schnittstelle, dezentrale Intelligenz direkt an der Achse mit der Möglichkeit, Bewegungen unmittelbar im Servoantrieb zu generieren um das Automatisierungssystem der Maschine zu entlasten, sowie installationsfreundliche Kompaktheit – das neue Kompakt-Antriebssystem CDS passt perfekt in die Welt der smarten Antriebs- und Automatisierungstechnik.  [weiter...]

 

HMS

So einfach geht IIoT: Cloud-Lösung „out of the box“

HMS-Titelgrafik_s.jpg

(Fachartikel aus MECHATRONIK 6/2019, S. 6 bis 8) Mit Fortschreiten des IIoT stellt sich vielmehr die Frage nach dem „Wie“? Wie bringt man sensible Daten sicher in die Cloud? Was muss man beachten, welche typischen Fehler kann man machen? Der Anwenderwunsch ist oft eine Out-of-the-box-Lösung, die ihm aufwendige Entwicklungsarbeit jenseits der eigenen Kernkompetenzen abnimmt.  [weiter...]